Venjakob

Die Geschichte des Unternehmens beginnt 1935 im westfälischen Gütersloh, wo es auch heute noch seinen Sitz hat. Gegründet von dem gelernten Tischlermeister Alfons Venjakob, setzte der Betrieb vor allem auf solides handwerkliches Können und ausgesuchte Materialien. Während des zweiten Weltkrieges übernahm die Frau des Meisters das Ruder. Sie rettete den Betrieb mit Mut und starker Hand über die Kriegswirren hinweg. Der Sohn, Siegfried Venjakob, trat 1958 mit in das Unternehmen ein und übernahm sieben Jahre später die Geschäftsführung.

Venjakob – Möbelmanufaktur mit Tradition

Venjakob LogoViel hat sich im Lauf der Jahrzehnte verändert und entwickelt. Die Manufaktur Venjakob produziert heute mit 190 spezialisierten Mitarbeiten auf 35 000 Quadratmetern ihre Möbel und liefert an Fach-Händler in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und Großbritannien.

Die Philosophie des Firmengründers ist für Venjakob noch immer Leitmotiv und unterschiedet die Marke von vielen anderen Möbelherstellern unserer Zeit: Solides Handwerk steht über allem, und so wird auch in die modernsten Fertigungsmethoden weiterhin der traditionelle Manufaktur-Gedanke integriert. Können und Kreativität der Mitarbeiter bilden das wichtigste Kapital der Firma. Im Jahr 2013 erhielt die Marke Venjakob den begehrten internationalen Red Dot Design Award, ein weltweit anerkanntes Gütesiegel für herausragendes Design.

Einrichtungsgegenstände mit unverwechselbarem Charakter

Venjakob versteht sich als Premium-Marke und steht für anspruchsvolle, formschöne Möbel, die modernes Design und Wohnkomfort perfekt in sich vereinen. Die Produktlinie von Venjakob umfasst hauptsächlich Wohn- und Esszimmermöbel. Tische, Stühle, Schränke und Vitrinen aus den verschiedenen Kollektionen haben eines gemeinsam: Sie alle sind aus ausgewählten Materialien sorgfältig verarbeitet. Die klare Linienführung und das stilvolle Design verleihen jedem Wohnambiente ein besonderes Flair. Dabei lassen sich die einzelnen Elemente der jeweiligen Programm-Linien auf vielfältige Weise und ganz individuell miteinander kombinieren.

Gefertigt werden die Möbel auf ökologisch verträgliche Weise und zu einem fairen Preis. Alle Produkte von Venjakob tragen das RAL Gütesiegel der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel und genügen somit höchsten Qualitäts-Ansprüchen.

Alfons Venjakob GmbH & Co. KG
Friedrichsdorfer Str. 220
33335 Gütersloh

Telefon: 05209 5920
www.venjakob-moebel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.