Oelsa

Vom VEB zum Hightech-Unternehmen: Oelsa liefert Polstermöbel mit Garantie. Sie erstreckt sich nicht nur auf deren Gestell, sondern auch auf die Polsterung, die Verarbeitung und die Federung. Das im Sächsischen beheimatete Unternehmen liefert längst europaweit, sowohl im Westen als auch im Osten und noch weiter darüber hinaus. In Rabenau, nicht weit von Dresden, wurden vor 400 Jahren schon ansehnliche Sitzmöbel gezimmert, Oelsa hat die Zeiten vor und nach der Wende gut überstanden und sie für seine Zwecke so zu nutzen gewusst, dass es in den letzten Jahren erheblich expandieren konnte. Zweistellige Millionenbeträge sind in die Fertigung geflossen, an Modernität dürfte der aus alter Handwerkskunst entstandene Betrieb in mittlerweile industrieller Größenordnung kaum zu übertreffen sein.

Oelsa LogoDessen ungeachtet besinnt man sich hier und da auf die Wurzeln des Geschäfts und versteht es, ein Spektrum anzubieten, das einer Kulisse in der Oper ebenso gerecht wird wie dem Hightech-Wohnzimmer mit modischem Anspruch. Was gewünscht wird, lässt sich auch selbst zusammenstellen, die Auswahl jedoch ist insgesamt so groß, dass es kaum nötig werden dürfte. Edles Leder in teils ausgefallenen farblichen Nuancen wechselt sich mit flauschigen, aber strapazierfähigen Stoffbezügen ab, die Sitzgruppen wirken schon in der Abbildung äußerst einladend, und das gediegene Arrangement am Frühstückstisch weckt den Appetit. Da möchte man am besten sofort zugreifen, wenn man in Betracht zieht, wie sehr die eigenen Möbel im Lauf ihrer Geschichte gelitten haben.

Dass sie den Ansprüchen nicht standhalten könnten, ist beurkundet ausgeschlossen, dass sie nicht nur die Fantasie beflügeln, erklärte Absicht. Polstermöbel von Oelsa bringen Interessierte auf Ideen, in ihrem Umkreis kann man sich gut und gerne ein bezauberndes Ambiente vorstellen. Darin fügen sie sich auf die eine oder andere Weise nahtlos ungezwungen ein, es ist nur schade, dass man nicht um sie herum bauen kann. Oelsa Polstermöbel frönen der Bequemlichkeit mit untrüglichem Sinn für den gehobenen Stil, sie üben vornehme Zurückhaltung, wo es angebracht erscheint, können aber auch auftrumpfen. Das zeigt sich bei der Einrichtung eines anspruchsvollen Landhauses, die an südlich entspannte Gefilde erinnert, und auch dann, wenn der Sitzkomfort einhergeht mit den neuesten Errungenschaften der Technik zum Wohlfühlen auf hohem Niveau. Mit Oelsa Möbeln lässt es sich gut leben.

Polstermöbel Oelsa GmbH
Lindenstraße 2
01734 Rabenau

Telefon: 0351 6481-0
www.pm-oelsa.de
(für den Inhalt der verlinkte Webseite ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.