Musterring

Im Jahr 1938 gründete der Möbelarchitekt Josef Horner das Unternehmen Musterring. Er verfolgte die Idee, leistungsfähige Produktionsunternehmen, Service und Entwicklungsleistungen und eine Gruppe größerer Möbelverkaufshäuser, unter einem „Markendach“, zu vereinen. Der Unternehmenssitz der „Musterring International Josef Horner GmbH & Co. KG“ ist im ostwestfälischen Rheda-Wiedenbrück. Von hier aus leitet die dritte Familiengeneration die Geschicke des Unternehmens.

Musterring

Musterring

Vor jeder Produktion stehen Entwicklung und Test der Produkte. Es gilt Möbel zu entwickeln die dem „Zeitgeist“ entsprechen, die schön und edel aussehen, die gefallen und dekorativ sind. Aspekte des Umweltschutzes, insbesondere bei der Verwendung tropischer Hölzer, sind zu beachten. Mit dem Produktionsunternehmen werden Produktionsabläufe, Qualitätsnormen, Qualitätsstandards und Qualitätstests abgesprochen. Die Marke Musterring verfügt über keine eigenen Produktionsunternehmen.

Die Möbel der Marke Musterring werden von eigenständigen Handelspartnern vertrieben. Bis auf eine kleine Ausnahme, am Firmensitz, verfügt die Firma Musterring GmbH über keine eigenen Verkaufsgeschäfte. Sie steht nicht in Konkurrenz zu ihren Handelspartnern. Die Musterring-Unternehmenszentrale sorgt für einen uniformen Markenauftritt. Dies ist die Basis für den hohen Bekanntheitsgrad der Marke Musterring. Dazu kommt, der Unternehmensleitung ist es über Jahrzehnte gelungen, Zeitgeist und Geschmack der potentiellen Kundschaft zu treffen. Die Möbel werden als außergewöhnlich und schön empfunden. Zu dem gehobenen Preissegment, in dem die Marke agiert, gehören bestimmte Zusatznutzen. Die Möbel werden geliefert und von Fachleuten aufgebaut. Fehler sind nicht vorgesehen und werden nicht akzeptiert. Bei Unsicherheiten und Fragen bezüglich Raumgröße und der Wirkung der Möbel im Raum, kann in den Möbelhäusern ein CAD-System genutzt werden. Zu komplexeren Möbeln oder Systemen gehören adäquate Dokumentationen, diese wird dem Kunden übergeben. So wird sichergestellt, dass bei einem eventuellen Umzug keine Probleme entstehen. Die Marke Musterring gilt als qualitativ hochwertig, dies wird in dem Musterring Güte-Pass dokumentiert.

Dieses Fachgeschäft für Möbel und Wohndesign ist in die Musterring Hauptverwaltung integriert. Auf etwa 600 m² werden von der „Musterring Gallery Höner GmbH“ ausgewählte Produkte und innovative Wohnideen gezeigt. (Verkauft wird hier das gesamte Musterring-Programm.) Die Einrichtungsberaterinnen suchen ganz bewusst den Kontakt zu den Musterring-Kunden. Grundsätzlich obliegt der Kundenkontakt den Vertriebspartnern, hier wird eine Ausnahme gemacht. Ausgewertet, dürften eventuelle Erkenntnisse, für die Unternehmensleitung, von besonderem Interesse sein.

Musterring International Josef Höner GmbH & Co. KG
Hauptstr. 134-140
33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 59201
www.musterring.com
(für den Inhalt der verlinkte Webseite ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.