Ewald Schillig

Ewald Schillig polstert Möbel mit aller Liebe zum Detail. Das merkt man gleich, sobald man einen Blick auf die Webseite wirft, die Besucher mit einem ungeheuren Facettenreichtum und tiefgründigen Abstufungen begrüßt. Das zu imposanter Blüte herangereifte Unternehmen legt größten Wert darauf, dass der dargebotene Komfort die Funktionalität der Sitzgelegenheiten nicht beeinträchtigt und darüber hinaus auch finanzierbar bleibt. Dabei beschränkt es sich nicht auf eine elitäre Klientel, sondern ist darum bemüht, den Ansprüchen aller Bevölkerungsgruppen gerecht zu werden. Oberste Maxime ist die Erhaltung der Gesundheit, was sowohl nach außen als auch nach innen gilt. Im Unterschied zu einem Mitbewerber mit ähnlich klingendem Namen zeichnen sich die Produkte aus dem Haus von E. Schillig durch ihre spezifische Breitenwirkung aus.

E. Schillig LogoEs kommt nicht zuletzt auch dadurch zum Ausdruck, dass bei ihrer Herstellung auf alles verzichtet wird, was bedrohlich werden könnte, und dass der Gesamtbereich des Unternehmens im Lande bleibt. Die geprüfte Langlebigkeit der Möbel geht einher mit strenger Beachtung der Sicherheitsauflagen, so dass sie blindlings als unbedenklich gelten können. Das findet in der Presse Anklang und während zahlreicher Messeauftritte überregionale Beachtung. Wer sich persönlich davon überzeugen möchte, kann sich zu christlicher Uhrzeit an jedem ersten Samstag, den der neue Monat mit sich bringt, durchgängig zum Sitzen auf Probe nach Ebersdorf aufmachen, wo er herzlich willkommen geheißen wird.

Bei dieser Gelegenheit lässt es sich ausgiebig und sachkundig begleitet feststellen, ob weiches Leder tatsächlich besser für Sofa und Sessel geeignet ist als ein behaglicher Stoffbezug. Die Auswahl der Möglichkeiten ist dabei derart umfassend, dass man sich schon ein wenig Zeit dafür nehmen sollte. Schließlich ist die Entscheidung für die neue Polstergarnitur keine Frage von Minuten, zumal man sehr lange etwas davon hat. Die verschiedenen Stilrichtungen spiegeln weitgehend heimische Traditionen, die mit dem Anspruch an ihren Nutzen für die Neuzeit konsequent weiterentwickelt worden sind. Alles ist irgendwie handfest, aber keinesfalls aufdringlich, einfallsreich und so brauchbar, dass man es am liebsten gleich mitnehmen möchte. Manches ist dabei überaus günstig zu haben, und es besteht die Gefahr, dass man sich nicht mehr davon trennen möchte, sobald man erst Platz genommen hat. Ewald Schillig Möbel bestechen mit ihrem unnachahmlichen Charme.

Ewald Schillig GmbH & Co. KG
Canterstraße 40
96237 Ebersdorf

Telefon: 09562 – 3890
www.ewald-schillig.de
(für den Inhalt der verlinkte Webseite ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.